Arbeitsgericht Hamm
Marker Allee 94
59071 Hamm


Wie möchten Sie zum Arbeitsgericht Hamm gelangen?

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Aus der Innenstadt nutzen Sie die Buslinien 6 , 18 oder 33 bis zur Haltestellte Fichtestraße. Nach ca 100 Meter vom Ausstieg nach links weiter; das Arbeitsgerichts befindet sich auf der rechten Seite im Gebäude des Landesarbeitsgerichts.

 Eine Verbindung können Sie sich in der Fahrplanauskunft des VRR suchen.

Mit dem Auto?

aus Richtung Bremen/Münster über die Autobahn 1

  • Abfahrt Nr. 80 (Hamm-Bockum-Werne)
  • über die Lipperandstraße (Kraftfahrstraße) Richtung Hamm bis zum Ende
  • dort rechts auf die Münsterstraße (B 63) Richtung Hamm-Zentrum
  • ca. 5,5 km geradeaus (zwei Verkehrskreisel)
  • an der Ampelkreuzung am ‚Allee-Center’ links auf die Adenauerallee (später Nordring)
  • an der 1. Ampelkreuzung geradeaus auf die Heßlerstraße
  • an der nächsten Ampel links auf die Marker Allee
  • Nach ca. 1,5 km liegt das Landesarbeitsgericht / Arbeitsgericht (vor der nächsten Ampel-Kreuzung) auf der rechten Seite.

Hinter dem Gebäude befindet sich die Einfahrt zu den direkt am Haus liegenden Parkplätzen.

Für die Strecke von der Autobahn bis zum Arbeitsgericht sollte man ca. ½ Stunde einkalkulieren.

aus Richtung Hannover/Bielefeld über die Autobahn 2

Verkehrsbehinderung in der Zeit vom 29.07.-23.08.2019 ( Stand der Information vom 03.07.2019 )

Abfahrt Nr. 19 (Hamm-Uentrop)

  • rechts auf die Dolberger Straße Richtung Hamm
  • nächste Möglichkeit links (Zollstraße)
  • an der Ampelkreuzung rechts auf die Lippestraße
  • gut 8 km geradeaus (die Straße ändert ihren Namen in ‚Ostenallee’)
  • an der großen Ampelkreuzung links auf die Soester Straße
  • an der nächsten Ampel rechts auf die Marker Allee
  • Nach ca. 100 m liegt das Gerichtsgebäude auf der linken Seite.

Vor dem Gebäude befindet sich die Einfahrt zu den direkt am Haus liegenden Parkplätzen.

Für die Strecke von der Autobahn bis zum Gericht sollte man ca. 20 Minuten einkalkulieren.

aus Richtung Köln/Oberhausen über die Autobahn 2

  • Abfahrt Nr. 18 (Hamm)
  • links auf die Werler Straße Richtung Hamm
  • vor dem MC Donalds rechts abbiegen in den Dr. Loeb-Caldenhof-Weg (Richtung Maximilianpark)
  • immer geradeaus weiterfahren (die Straße ändert ihren Namen in "Soester Straße")
  • An der 7. Ampel (incl. einer Fußgängerampel) links abbiegen in die Marker Allee.
  • Nach ca. 100 m liegt das Gerichtsgebäude auf der linken Seite.
  • Vor dem Gebäude befindet sich die Einfahrt zu den direkt am Haus liegenden Parkplätzen.

Für die Strecke von der Autobahn bis zum LAG sollte man ca. 15 Minuten einkalkulieren.

Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer finden am Hausparkplatz eigene Parkplätze vor. Sie können das Gebäude sodann über den Personaleingang betreten. Im Haus befindet sich selbstverständlich ein Aufzug. (siehe auch Hinweis für gehbehinderte Menschen.)