Die Mitteilung der Sitzungsergebnisse auf dieser Seite ist nur eine Vorabinformation und erfolgt ohne Gewähr. Veröffentlicht werden nur Entscheidungen, die am Ende der Sitzung verkündet werden.



AktenzeichenTenor
1 Ca 257/241. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin rückständigen Arbeitslohn inclusive anteiliges Urlaubs-/Weihnachtsentgelt für den Monat Dezember 2023 in Höhe von 2.020,23 € brutto zu zahlen und eine ordnungsgemäße Abrechnung für den Monat Dezember 2023 zu erstellen.
2. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin rückständigen Arbeitslohn inclusive Abgeltung von Urlaubstagen für den Zeitraum 01.01.2024 bis 07.01.2024 in Höhe von 1.122,19 € brutto zu zahlen und eine ordnungsgemäße Abrechnung für Januar 2024 zu erteilen.
3. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte.
4. Der Streitwert wird auf 3.299,64 € festgesetzt.